Das Markgräflerland

Ein kulinarisches Kleinod, die Toscana Deutschlands.
Erholung, Abwechslung und Sinnesfreuden zwischen Schwarzwald und Rheinebene. Wenn auf den Höhen des Schwarzwaldes noch Schnee liegt, blühen hier bereits zahlreiche Kirsch-, Apfel- und Zwetschgenbäume.
Wunderschöne Weinberge laden zu Wanderungen ein. Ausflüge ins nahe gelegene Elsaß oder die Schweiz sind ein Katzensprung. Das beständige, freundliche und warme Klima läßt ausgezeichnete Weine gedeihen.
Auf 60 Kilometer erstreckt sich diese beeindruckende Gegend zwischen Freiburg und Basel, vom Rhein bis zu den Hängen des Schwarzwaldes.